PRF steht für Platelet Rich Fibrin und ist ein wichtiger Bestandteil des Blutes. Denn ohne unseren Klebstoff Fibrin wäre an eine körpereigene Wundheilung gar nicht zu denken. Genau hier setzt die PRF - Methode an:

Wir entnehmen Ihnen eine kleine Menge Blut, das etwa 8 Minuten lang zentrifugiert wird. Bei diesem Vorgang werden ganz gezielt die Wachstumfaktoren zur Wundheilung herausgefiltert und anschließend wieder in das Wundgebiet gebracht.

Jetzt setzt der Heilungsbooster ein. Bei operativen Eingriffen helfen die Wachstumsfaktoren auf natürliche Weise, die Wundheilung zu unterstützen und zu beschleunigen. Für Sie als Patienten bedeutet das eine schnellere Genesung und weniger Schmerzen nach einem operativen Eingriff.

Ihre Vorteile:

  • Schnellere Wundheilung
  • Rasche Regeneration, wenn ein Zahn gezogen oder implantiert wird
  • Weniger Schwellung nach operativen Eingriffen
  • Maximaler Gewebeerhalt
  • Stark reduziertes Entzündungsrisiko und somit weniger Wundinfektionen
  • Geringere Schmerzen nach operativen Eingriffen und Zahnextraktionen